A A A
Zurück
zur Startseite
A A A

Special Olympics 2017

Special Olympics 2017

Leichtathletikmeisterschaften in Klagenfurt

4 x Gold, 3 x Silber, 1 x Bronze und ein 5. Platz

Zum dritten Mal in Folge fand die nationale Special Olympics Leichtathletikmeisterschaft in Klagenfurt statt.
Am 9. und 10. Juni war die Leopold-Wagner-Arena Austragungsort des Special Olympics Events.
Insgesamt nahmen 140 Sportlerinnen und Sportler in 7 Disziplinen teil.


autArK war wieder mit zahlreichen Sportlerinnen und Sportlern vertreten, die bei unterschiedlichen Bewerben ihre sportlichen Fähigkeiten unter Beweis stellen konnten und zahlreiche Medaillen und Topplatzierungen einheimsten.


Gold: Markus Obwerwinkler, WVB Spittal/Drau, Disziplinen: 100 und 400m Lauf; Christoph Kandutsch, WVB Klagenfurt, Disziplinen: 100m Lauf und Schlagball
Silber: Matthias Gärtner, WVB Klagenfurt, Disziplinen: 100m Lauf und Schlagball; David Primig, WVB Klagenfurt, Disziplin: Schlagball
Bronze: Bernhard Moser, WVB Klagenfurt, Disziplin: Rollstuhl 50 m
5. Platz: Jürgen Scheucher, WVB Klagenfurt, Disziplin: Schlagball


Die Geschäftsführung autArKs gratuliert ihren erfolgreichen Sportlerinnen und Sportlern sehr herzlich zu dieser großartigen Leistung.

Zur Bildgalerie der „Special Olympics Leichtathletik Meisterschaften“ gelangen Sie hier