A A A
Zurück
zur Startseite
A A A

Erfolgreiche Kooperation in der Region

Erfolgreiche Kooperation in der Region

autArK, Tischlerei Eicher und Brauerei Hirt

Seit September 2016 gibt es eine Kooperation von autArK und der „Brauerei Hirt“. Seither werden vom „autArK-Team“ der Tischlerei Eicher, laufend „Hirter-Träger“ aus Holz für die Brauerei hergestellt.
Der Brauerei Hirt ist es ein Anliegen, Menschen mit Benachteiligungen und/oder Behinderungen die Chance zu geben, ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Gleichzeitig wird damit die Vorbereitung auf eine berufliche Integration gefördert.
Durch das gemeinsame „Hirter-Träger-Projekt“ gelingt dies auf eindrucksvolle Art & Weise.
Weiters wird damit auch ein wichtiger Beitrag zum Thema „Nachhaltigkeit in der Region“ geleistet, der sowohl der Firmenphilosophie der Brauerei Hirt entspricht, als auch in der Nachhaltigkeitsstrategie von autArK „Wir sind Vorbild“, eine wesentliche Verankerung findet.
Um die erfolgreiche Kooperation auch auf der persönlichen Ebene erlebbar zu machen, wurde das „autArK-Team-Eicher“, am 7. Juni zu einer Führung mit anschließendem Mittagessen in die Brauerei Hirt eingeladen.
autArK bedankt sich auf diesem Weg sehr herzlich für die wertschätzende Zusammenarbeit mit der Brauerei und freut sich auf die weitere Kooperation.

 

Fotocredit: autArK, Brauerei Hirt