A A A
Zurück
zur Startseite
A A A

AfB Social & Green

AfB Social & Green

Erfolgreiche Zusammenarbeit mit autArK

Die AfB Group wurde 2004 in Baden-Württemberg gegründet. Insgesamt gibt es Niederlassungen an 15 Standorten in Deutschland, Frankreich, der Schweiz und Österreich. In Österreich gibt es das Unternehmen seit dem Jahr 2010.


In Klagenfurt ist AfB seit dem Jahr 2015 ansässig. Die Gesellschaft „Arbeit für beeinträchtigte Menschen“ (AfB) ist eine gemeinnützige GmbH, die gebrauchte IT-Produkte wieder aufbereitet und sie verkauft. Zur Unternehmensphilosophie dieser ökosozial orientierten Firma gehört es, Menschen mit Benachteiligungen und/oder Behinderungen zu beschäftigen. Rund 50 Prozent der Mitarbeitenden sind Menschen mit Benachteiligungen und/oder Behinderungen.


Bereits seit der Standorteröffnung in Klagenfurt gibt es eine sehr erfolgreiche Zusammenarbeit von AfB und autArK. Kürzlich gab es einen Fernsehbeitrag in „Servus TV“, wo das soziale Engagement des Unternehmens hervorgehoben wurde und betont wurde, wie wertvoll es für den gesamten Betrieb ist, Menschen mit Benachteiligungen und/oder Behinderungen zu beschäftigen.


Zum Servus TV-Video („AfB IT Systemhaus“) gelangen Sie hier


Zur AfB-Website kommen Sie hier