A A A
Zurück
zur Startseite
A A A

Das Angebot

Im Blickpunkt steht die gesellschaftliche Autonomie unserer Bewohnerinnen und Bewohner. Dies ermöglicht ein autarkes Leben. Im Vordergrund steht die Persönlichkeitsentwicklung.

Der Wohnverbund besteht aus drei Wohngemeinschaften. Zwei davon bieten eine vollbetreute Wohnform an, d. h. Personen mit erhöhtem Förderbedarf bekommen die nötige Unterstützung, um das Heranreifen der Individualität zu vertiefen und zu verbreiten, um somit eine autonomere Lebensgestaltung zu erzielen.

Schwerpunkte in der vollbetreuten Wohnform liegen im Erkennen und Nützen der Ressourcen der Bewohnenden, um deren Wohlbefinden zu steigern und zu erhalten, deren Selbstversorgung zu erhöhen, im Aufbauen der lebenspraktischen Fertigkeiten  sowie ein Gemeinschaftsgefühl zu vermitteln.

Eine weitere Wohnformmöglichkeit bietet das teilbetreute Wohnen. Dieses richtet sich an selbstständigere Personen und soll ihnen den nächsten Schritt zum Umfeld unabhängigen Wohnen ermöglichen. Es werden bereits erworbene Fähigkeiten verfeinert, hauswirtschaftliches Wissen vergrößert und die Bewohnerinnen und Bewohner werden dazu motiviert und dabei unterstützt, in Eigeninitiative ihre Tagesstruktur zu gestalten.

Soziale Werte wie Akzeptanz, Wertschätzung und Loyalität kennzeichnen den Umgang zu- und untereinander, welche ein harmonisches Miteinander ermöglichen.

  • Anzahl der Plätze: 16