A A A
Zurück
zur Startseite
A A A

Wohnverbund Friesach

autArK - Wohnen Friesach, Herrengasse 1a

WVB Friesach

Mitten in der kleinen Mittelalterstadt Friesach, gleich in der Nähe des Hauptplatzes, ist im Frühjahr 2010 in einer Wohnanlage der Landeswohnbau Kärnten eine Wohngelegenheit für Menschen mit Beeinträchtigung entstanden, welche am 8. März bezogen wurde.

Derzeit leben im Wohnverbund Friesach 13 Personen, die von 9 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern begleitet und unterstützt werden. 

Acht Bewohnerinnen und Bewohner werden tagsüber in Tagesstätten der Caritas betreut. Drei weitere Bewohner arbeiten in der autArK Werkstätte in St. Salvator und zwei Bewohnende sind über das autArK ChancenForum im Ausmaß von 19 Wochenstunden in Firmen beschäftigt

Je nach Unterstützungsbedarf werden 3 verschiedene Wohnformen angeboten. 

Das Angebot reicht von vollzeitbetreutem Wohnen über eine teilbetreute Wohneinheit bis hin zum Trainingswohnen in einer eigens dafür ausgestatten Garconniere.



Alle unsere Bewohnerinnen und Bewohner sind freiwillig und gerne bei uns untergebracht. Unsere Auslastung beträgt 100 % zumal auch alle Bewohnerinnen und Bewohner die Möglichkeit eines lebenslangen Wohnens haben. (Ausnahme Trainingswohnung)