A A A
Zurück
zur Startseite
A A A

Die Zielgruppe

Menschen mit Benachteiligungen und/oder Behinderungen nach Beendigung der Schulpflicht, die…

 

   ... über den Status "fähigkeitsorientierte Beschäftigung" verfügen.

   ... einer geregelten Tagesstruktur nachgehen wollen.

   ... Assistenzbedarf haben.

   ... darauf Wert legen, dass ihre persönlichen Bedürfnisse ernst genommen werden.

   ... verstärkt selbstbestimmt handeln möchten.

   ... aktiv am gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Leben teilnehmen möchten.

 

Voraussetzungen für die Teilnahme am ChancenForum:

 

- Arbeitsbereitschaft

- Kommunikationsfähigkeit

- Belastbarkeit und Teamfähigkeit

- Ausdauer

- Eigenständigkeit

 

Rechtliche Voraussetzungen:

 

- Gutachten für eine Maßnahme der Behindertenhilfe lt. Kärntner
  Chancengleichheitsgesetz (Fähigkeitsorientierte Beschäftigung).

- Antrag auf Eingliederung in die Behindertenhilfe bei der
  Wohnsitzgemeinde.